Herstellerunabhängige Reservierung für den Renault Kangoo Z.E 50 2020

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie den neuen Renault Kangoo Z.E 50 2020, Reservierung und später bestellen können. Zusätzlich gibt es einen Überblick zu den Technischen Daten und Ausstattung.

Beim Klicken wird das Video von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.
Renault KANGOO Z.E. Concept | Groupe Renault

Beim Klicken wird das Video von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.
2020 Renault Kangoo OFFICIAL SPY SHOTS - 2020 Renault Kangoo Spied Being Tested BRAND NEW DESIGN

 

Beim Klicken wird das Video von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.
2020 Renault Kangoo Z.E. Concept previews new electric Kangoo

Die Hier angegebenen Daten stammen teilweise von Renault, aus der Presse oder beruhen auf Schätzungen mit den Erfahrungen von anderen Elektroautos. Sobald wir weitere Informationen erhalten, werden wir Ihnen diese zukommen lassen. Das Problem beim neuen Kangoo ist, dass es aktuell nur die Bilder der Prototypen und der Konzepte gibt, bei den anderen Nutzfahrzeugen kann man sich auf Informationen von den bereits verfügbaren Varianten mit Verbrennungsmoter berufen. Beim neuen Renault Kangoo Z.E 2020 kommen alle 3 Varianten zeitgleich auf den Markt, zusätzlich ist Renault beim letzten Kangoo Z.E Update leider hinter Ihren Möglichkeiten geblieben, vor allem was die Ladeleistung angeht. Es gibt aktuel 2 Möglichkeiten für den neuen Kangoo Z.E 2020. Entweder basieren auf dem Akku der neuen ZOE (52kWh) oder auf den Akkus vom neuen Twingo Z.E (21kWh) in dem Fall gäbe es dann eine 42kWh und eine 63kWh Version, hierfür spricht, dass auch den neuen Mercedes Citan auf dem neuen Kangoo basieren lassen wollte, damit würde sich ein System anbietet, was Mercedes bereits beim e-Vito und beim e-Sprinter nutzt, außerdem würde es die Akkuvarianten reduzieren. In dem Fall würde der Maxi mit 3 und der normal Kangoo mit zwei Twingo Z.E Akkus kommen. Damit könnte man sich preislich von PSA absetzten. Da diese alle 50kWh Akkus, 100kW Motorleistung, sowie 11kW AC und bis zu 100kW DC Ladeleistung liefern.

Bestellungstermin: Q4 2020

Erscheinungstermin:  Q1 2021

Preis: ca.   35.000€

Leistung: 60 kW/82 Ps

Reichweite (min/durchschnitt/WLTP/NEFZ)

42kWh : ca. 200 km / 250 km / 270 km / 330 km

63kWh : ca. 300 km / 350 km / 420 km / 515 km

Stromverbrauch kombiniert nach WLTP inkl. Ladeverlusten  (kWh/100 km): ca. 18,8

Batteriemiete: möglich, ab 74 € monatlich

Akku-Kapazität: 42 / 63 kWh

Höchstgeschwindigkeit: 135 km/h

Beschleunigung (0-100 km/h): –

max. Drehmoment: 220/245 Nm

Sitze: 2-5

Kofferraum: –

Gewicht(kg) –
Zuladung(kg) –

L / B / H(mm)Es gibt noch keine Angaben zur Größe, daher haben wir hier die Werte des alten Kangoo’s und des neuen Hochdachkombis von PSA, da der neue Kangoo sich mehr am Caddy und den anderen Hochdachkombis orientieren soll.

Werte des alten Kangoo Z.E 4.666 / 1.829 / 1.810

Werte des neuen PSA Hochdachkombi 4403 / 1 921 / 1840

Lademöglichkeiten:

Position des Ladeanschlusses: Front, zentral

Anschlüsse Standard: Typ 2 3-Phasig 22 kw

Anschlüsse Optional: CSS 50 kW bei 66kWh

Phasen: 3

Ladezeiten in Stunden 42(63) kWh:

Stationäres Laden:

Schuko-Ladung:

230 V AC/10 A/2,3 kW/1-phasig: 27(35)h

Wall-box/gesicherte Schuko:

230 V AC/16 A/3,7 kW/1-phasig: 13(16)h

Wall-box/Ladesäule:

400 V AC/16 A/11 kW/3-phasig: 3,5 (4,5)h

400 V AC/32 A/22 kW/3-phasig: 2 (2,5) h

Mobiles Laden:

Schnelllader möglich: ja

Schnellladung bei 50kw(80%): 50 (70) min